Costa Rica ist gleichbedeutend mit der großen Vielfalt! Costa Rica, das ist ein großes Land auf kleiner Fläche.

Die Vielfalt lässt sich auch auf die unzähligen Möglichkeiten übertragen, Costa Rica zu entdecken: auf Wanderungen, vom Wasser aus, aus der Luft und unter der Erde: die atemberaubend schöne Natur gibt dafür den richtigen Rahmen vor. Costa Rica ist weltbekannt für sein Wildwasser Rafting. Ruhiger geht es in einem Kanu oder Kayak zu. Natürlich kann man auch gut die Wanderschuhe schnüren und auf einer Tages- oder auch Mehrtagestour die weiten Wälder und langen Strände entdecken. Mehrere Nationalparks bieten Wandermöglichkeiten für mehrere Tage an, unter anderem z.B. der Nationalpark Chirripó mit dem höchsten Berg des Landes (3820m) oder der Nationalpark Corcovado (laut National Geographic der biologisch aktivste Ort des Planeten).
Aber wir sind noch lange nicht fertig: Wie wäre es mit einem Tandemgleitschirmflug, um die Schönheit des Landes auch aus der Luft zu genießen. An einem anderen Tag können wir uns unter die Erde begeben und eine ursprüngliche Höhle erkunden. An abgelegenen Orten zelten, Fahrrad- oder Motorradfahren, Reiten und natürlich wenigstens einmal an Stahlseilen durch die Baumwipfel flitzen: es gibt Vieles zu entdecken, Vieles zu erleben!!!

Und sehen wir den Tatsachen einmal ins Auge: Zumeist hat man eben doch nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung, um dieses Land der großen Vielfalt kennenzulernen. Daher ist es eine gute Option, Costa Rica auf einer geführten Abenteuerreise mit einem erfahrenen Reiseleiter zu entdecken.

Abgesehen von den vielen Informationen zu Land und Leuten, Kultur und Natur, erhält so auch Hilfestellung bei sprachlichen Problemen. Darüber hinaus ist jemand dabei, der den Weg kennt und man kommt schneller und entspannter zum Ziel. Eltern können sich so bei Bedarf auch mal auf ein paar ruhige Stunden freuen und man bekommt vielleicht eher den Pfeilgiftfrosch zu sehen – ein gutes Beispiel für ein Tier, welches man zuerst hört und dann sieht. Mathematisch formuliert fällt in Begleitung eines Reiseleiters das Produkt aus Vergnügen und Erlebnissen dividiert durch x Tage einer Rundreise wesentlich höher aus. Populär formuliert: Es lohnt sich!

Tandemgleitschirmflug

Aber gehen wir noch mal einen Schritt zurück: Eine Abenteuer Rundreise beginnt schon bei der Planung. Ich halte das so: Wir sprechen miteinander und planen dann gemeinsam, individuell und je nach persönlicher Interessenslage. Ihr steuert Eure Erwartungen und Vorstellungen bei, ich meine Kenntnisse, Erfahrung und Leidenschaft für alle Abenteuersportarten. Und so kommen wir dann zu einer ganz individuellen Reise: luxuriös oder rustikal, aktiv und abenteuerreich, gerne auch mit entspannenden Abschnitten… auf jeden Fall ganz nach Wunsch! Ich kümmere mich um Übernachtungen, Transport und Ausflüge. Und es bleibt immer eine private Reise: egal ob Ihr zu zweit, zu viert oder zu vierzehnt seid.

Detaillierte, individuelle Reiseplanung

Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Costa Rica

Aktivitäten und Abenteuer nach Maß

Zertifizierte Reiseleitung auf Deutsch, Englisch, Spanisch

Naturkundliche sowie historisch/kulturelle Führung

Natürlich auch mit Zeit für Strand und Entspannnung

Skyhigh Costa Rica

  • Verantwortlich: Nico Bührmann
  • Telefon: +506 8446 0896
  • Email: info@skyhigh-costarica.com

Website besuchen
Über mich

Kontakt aufnehmen

Senden Sie uns eine E-Mail