Ausschnitt aus einem Reisebericht einer unserer Touren

Hier wird uns klar was, die Ticos mit Pura Vida meinen, einem Ausdruck, der sowohl Lebensmotto ist, als auch freundliche Grußform untereinander. Wenn neben hervorragender Küche auch noch das sehr empfehlenswerte landestypische Imperial Bier zischt, dann fühlt man das „pralle Leben“.

Reisebericht MotorradtourNach einigen Tagen erholsamen Strandurlaubes sind wir wieder nach Süden aufgebrochen, um entlang der Küste das richtige fahrerische Abenteuer zu erleben. Die regenfreie Jahreszeit in unserem Winter erlaubt diese Streckenführung, da bei den notwendigen Flußdurchfahrten der Wasserstand niedrig genug ist. Bei der ersten Durchquerung trägt man noch filmreif zuerst das Gepäck aufs andere Ufer und erkundet die beste Fuhrt und vor allem die Auffahrt am anderen Ufer. Ab der Dritten hebt man nur noch die Beine an und fährt in einem Zug durch. Aber nicht zu schnell, sonst „bläst“ einem das Spritzwasser die Zündkerzen aus.

Bei den Sand-Passagen am Strand entlang muss man den richtigen Bereich finden zwischen dem nassen Sand in Wassernähe und dem weichen Trockenen, dann geht die Fahrt sogar zügig voran und macht höllisch Spaß.

Vom quirligen Ort Montezuma geht es dann wieder auf neuer Asphaltstraße nach Norden zur Fähre von Paquera um die Halbinsel Nicoya wieder zu verlassen.

Weiter lesen könnt Ihr hier…….